Weiterbildung – REFA-Fachschein Prozessorganisation

REFA-Ausbildung zum Prozessorganisator

Ein weiterer Schritt zum REFA-Techniker

Durchgängige Geschäftsprozesse sind heute in effizienten Unternehmen das A und O. Hier ist ein professionelles Produktions- und Auftragsmanagement gefragt. Zeiten, Kosten und Qualität spielen keine entscheidende Rolle.
Die Herausforderung bei der Prozessorganisation heißt:

Aktivitäten verknüpfen, Schnittstellen abbauen und die Leistungsmotivation steigern. Mit dem REFA-Fachschein Prozessorganisation verfügen Sie über ein ganzheitliches Methodenwissen und die Handlungskompetenz, um im Unternehmen Verantwortung übernehmen zu können.

 

REFA Prozessorganisator

In 3 Schritten zum Ausbildungsziel

REFA-Fachschein Prozessorganisation

In den Teilen „Qualitätsmanagement in der Praxis“, „Basiswissen Statistik“ und „Methoden zur Qualitätsdatenermittlung“ erwerben Sie die erforderliche Methodenkompetenz.

Sie haben Fragen?

Unser Beratungsservice steht Ihnen gern zur Verfügung

Werner-Heisenberg-Str. 4

34123 Kassel

(05 61) 58 14 01

(05 61) 58 51 947

Ihre Ansprechpartnerin: Frau Andrea Bauer

REFA Kostencontroller

Bei der Buchung sind Sie flexibel

Die hier zu der Ausbildung zusammengefassten Seminarbausteine sind sowohl im Paket als auch einzeln buchbar. Den maximalen Preisvorteil genießen Sie bei Buchung des Gesamtpakets.

Ihr Abschluss: REFA-Fachschein Prozessorganisation

 Ihr Nutzen

Mit diesem Fachschein erwerben Sie praxisnah ein umfassendes Rüstzeug,

  • um betriebliche Prozesse analysieren, gestalten und optimieren zu können
  • um betriebliche Daten und Zeiten zu ermitteln, auszuwerten sowie Arbeitsplätze und -abläufe zu gestalten
  • um Qualitätsanforderungen in Produkten, Leistungen und Prozessen zu berücksichtigen und
  • um insgesamt im Unternehmen mehr Verantwortung übernehmen zu können.
Qualitätsmanagement in der Praxis

Qualität erweist sich häufig als der entscheidende Wettbewerbsvorteil. Sie wird von Produkten und Dienstleistungen, aber auch von den Prozessen der Produzenten und Anbieter selbst erwartet. Qualität ist heute für alle ein wichtiges Thema. Müssen Sie ein Qualitätsmanagement-System pflegen? Erwerben Sie in diesem praxisbezogenen Seminar die erforderliche Methodenkompetenz.


Ihre Trainingfelder/Seminarinhalte
  • Qualitätsbewusstsein – Grundlagen Qualitätsmanagement
  • Lösungsfindung mit QM-Werkzeugen
  • Risikoanalyse im QM
  • Aufbau eines Management-Systems (QM-Handbuch, Prozesse)
  • Überwachung von Verbesserung von Managementsystemen (QM)
  • Normeninterpretation (DIN EN ISO 9001)
  • Zertifizierung
Basiswissen Statistik

Um Betriebsdaten anschaulich darzustellen, fundiert auszuwerten und überzeugend zu interpretieren, sind statistische Methoden unerlässlich. Werden von Ihnen statistische Analysen gefordert? Dieses Serminar vermittelt Ihnen praxisbezogen die erforderlichen Kenntnisse.

 Ihre Trainingfelder/Seminarinhalte
  • Aufgaben und Anwendungsbereiche der Statisik
  • Grundbegriffe der Wahrscheinlichkeutsrechnung
  • Messstichprobe
  • Zählstichprobe
  • Lineare Regressionsrechnung
Methoden zur Qualitätsdatenermittlung

Qualitätsdaten und deren Ermittlung spielen in vielen Bereichen des Produktionsprozesses eine entscheidende Rolle, um den Entstehungsprozess eines Produktes nachzuvollziehen. Die Erfassung, Auswertung und stetige Verbesserung dieser statistisch erhobenen Daten sind Kernmerkmale bei der Umsetzung des Qualitätsmanagementgedankens.

Ihre Trainingfelder/Seminarinhalte
  • Qualitätsdatenerfassung – Grundlagen
  • Statistische Methoden zur Qualitätserfassung
  • Eignungsnachweise von Messsystemen
  • Stichprobenprüfung
  • Qualitätsfähigkeitskenngrößen – Berechnungsmethoden
Buchen im Paket - Die Vorteile
Profitieren Sie von folgenden Vorteilen
  • Kostenersparniss durch Paket-Rabatt
  • Schnelle Möglichkeit zur Umsetzung im Unternehmen
  • Zeitliche Taktung
Die Zielgruppen
Die Ausbildung zum REFA-Prozessorganisator eignet sich besonders für
  • Fach- und Führungskräfte
  • Handwerks- und Industriemeister sowie
  • Techniker
  • Fachhochschul- und Hochschulabsolventen
  • Mitarbeiter, die weiterführende REFA-Qualifikationen anstreben.
Die Kosten
Die Ausbildung REFA-Fachschein Prozessorganisation im Gesamtpaket
(72 Seminarstunden)

Standardpreis: 2.580 €
REFA-Mitgliedspreis: 2.100 €

Einzelpreise

Qualitätsmanagement in der Praxis
(24 Seminarstunden)

Standardpreis: 910 €
REFA-Mitgliedspreis: 750 €

Basiswissen Statistik
(24 Seminarstunden)

Standardpreis: 910 €
REFA-Mitgliedspreis: 750 €

Methoden zur Qualitätsdatenermittlung
(24 Seminarstunden)

Standardpreis: 910 €
REFA-Mitgliedspreis: 750 €

 

Interesse an einer REFA-Mitgliedschaft?

Bitte wählen Sie bei folgender Menü-Auswahl „PROZESSORGANISATOR“