Weiterbildung – Wirtschaftsfachwirt IHK

Wirtschaftsfachwirt mit IHK-Abschluss

Erweitern Sie Ihre Möglichkeiten mit IHK Abschlüssen

Der Mitarbeiter, die Fachkraft 4.0, ein „Human-Resources-Thema“! Unternehmen von unterschiedlichster Größe benötigen Generalisten wie den Gepr. Wirtschaftsfachwirt. Als betriebswirtschaftliche Allroundkräfte übernehmen Sie anspruchsvolle kaufmännische Aufgaben und können Sachaufgaben, Organisationsaufgaben oder auch Führungsaufgaben übernehmen. Die Weiterbildung eröffnet neue Karrierechancen und auch Verdienstmöglichkeiten. Die Schnelllebigkeit erfordert eine immerwährende Anpassung des Mitarbeiters an die Arbeitswelt. Eine Weiterbildung wie der Gepr. Wirtschaftsfachwirt IHK ist somit ein Baustein zur Erweiterung des Wissens. Der Gepr. Wirtschaftsfachwirt ist ein öffentlich-rechtlich anerkannter Abschluss.

Wirtschaftsfachwirt IHK
|
Die Zeit verweilt lange genug für denjenigen, der sie nutzen will.

Leonardo da Vinci

Ein Schritt auf der Karriereleiter

Wirtschaftsfachwirt IHK – eine Weiterbildung mit IHK Abschluss

Mit der branchenunabhängigen Weiterbildung zum Wirtschaftsfachwirt mit IHK-Abschluss kommen Sie wieder einen Schritt nach vorne. Als Fachkraft mit einer Ausbildung in einem kaufmännischen oder verwaltenden Beruf und Berufserfahrung oder eine Ausbildung und Berufserfahrung in einem anderen anerkannten beruflichen Bereich können Sie mit der Weiterbildung starten. In der zunehmenden Digitalisierung der Arbeitswelt ist ein Breitenwissen sehr gefragt. Eine Qualifikation mit großen Zukunftschancen. Nicht zu unterschätzen ist Ihre persönliche Weiterentwicklung, die Sie für Unternehmen interessant machen.

Der Abschluss entspricht der DQR-Stufe 6 und ist damit einem an einer Hochschule erworbenen Bachelor Abschluss gleichgesetzt.

Mehr zu den DQR-Stufen unter den FAQ’s →

Sie haben Fragen?

Unser Beratungsservice steht Ihnen gern zur Verfügung

Werner-Heisenberg-Str. 4

34123 Kassel

(05 61) 58 14 01

(05 61) 58 51 947

Ihre Ansprechpartnerin: Frau Andrea Bauer

IHK-Abschluss

Geprüfter Wirtschaftsfachwirt mit IHK-Abschluss (inkl. REFA-Grundausbildung Teil 1)

Sie möchten sich um eine neue, besser bezahlte Stelle bewerben. Als Generalist sind Sie, ganz gleich ob im Marketing, Einkauf, Controlling, Logistik oder Vertrieb der richtige Kandidat. Ob in großen, mittelständischen oder kleinen Unternehmen sowie den unterschiedlichsten Branchen, die Weiterbildung zum Wirtschaftsfachwirt IHK bietet Ihnen eine große Flexibilität für die Karriere. Zu ihren Aufgaben zählen u. a. das Einholen von Angeboten und vergleichen der Angebote, Verhandlungen mit Lieferanten führen und eine Auswahl treffen, Abgleich des Wareneingangs mit den Bestellungen einschließlich deren Qualität oder im Controlling das Erstellen von Kennzahlen und vieles mehr.
Mit dieser Qualifikation haben Sie die Möglichkeit der Weiterbildung zum Geprüften Technischen Betriebswirt IHK oder auch zu einem Studium zum Betriebswirt an einer Hochschule.

Ihr Vorteil: Mit einer einzigen Ausbildung erhalten Sie 2 Qualifikationen
Trainingsfelder/Seminarinhalte
  • Wirtschaftsbezogene Qualifikation
  • Handlungsspezifische Qualifikation
  • integriert REFA-Grundausbildung Teil 1
Ihr Nutzen/Seminarziele

Mit der integrierten Ausbildung zum Wirtschaftsfachwirt inkl. REFA-Grundausbildung Teil 1 → erwerben Sie praxisnah Handlungskompetenz für Ihre beruflichen Aufgaben.

Der Abschluss entspricht der DQR-Stufe 6 →. Der Abschluss ist damit einem an einer Hochschule erworbenen Bachelor-Abschluss gleichgesetzt.

Informationsveranstaltungen

Erweitern Sie Ihre Möglichkeiten, mit einer Weiterbildung zum
Geprüften Wirtschaftsfachwirt mit IHK Abschluss.
In den kostenlosen Informationsveranstaltungen stellen wir Ihnen die Ausbildungen und den Ablauf der Ausbildungen vor. Außerdem beantworten wir Ihnen die noch offenen Fragen.

Im REFA Seminarzentrum Kassel, Werner-Heisenberg-Straße 4, 34123 Kassel
finden zu folgenden Terminen die Info-Veranstaltungen statt:
23.11.2017
13.02.2018
14.06.2018
20.11.2018
jeweils um 18.30 Uhr.

Ihr Abschluss - das Zertifikat

Nach der Prüfung vor der Industrie- und Handelskammer erlangen Sie den Berufsabschluss „Gepr. Wirtschaftsachwirt IHK“. Ferner können Sie das Zeugnis REFA-Grundausbildung Teil 1 erlangen.
Sie können optional den Abschluss „REFA-Grundschein Arbeitsorganisation“ erlangen.

Seminardauer/Kosten
Ausbildung zum Gepr. Wirtschaftsfachwirt inkl. REFA-Grundausbildung Teil 1 und Ausbildereignung
(ca. 650 Lehrgangsstunden)
Das Komplettpaket besteht aus

– Gepr. Wirtschaftsfachwirt IHK
– inkl. Auffrischung Mathematik
– inkl. REFA-Grundausbildung 2.0 Teil 1
– inkl. Vorbereitungslehrgang auf die praktische Ausbildereignungsprüfung
– inkl. Zusammenfassung vor Prüfungen
– inkl. des gesamten Lehrmaterials (Wert 170,- €)

Preis: 3.890 €*
zzgl. IHK-Prüfungsgebühren

REFA-Mitglieder erhalten einen REFA Hessen-Seminargutschein im Wert von 100,- €

 Nutzen Sie die Förderungsmöglichkeiten

Für diese Ausbildung ist eine Förderung bis zu 64 % möglich.

Mehr Infos zum Thema Förderung
Interesse an einer REFA-Mitgliedschaft?

Wählen Sie aus folgenden Terminen

Di 15.01.2019 bis Fr 08.11.2019
Kassel
Vollzeitblock-Seminar

Mehr erfahren →

Sa 16.02.2019 bis Sa 31.10.2020
Kassel
berufsbegleitender Wochenendlehrgang

Mehr erfahren →